Amusements‎ > ‎

Hofballtänze im Palais im Großen Garten


Im Palais im Großen Garten in Dresden zeigt der Verein "Barock in Dresden e.V." gemeinsam mit dem
"Potsdamer Rokoko e.V." und der "Sächsischen Königlichen Tanzakademie" Hofballtänze aus der Zeit des Barock und Rokoko, getanzt und gespielt in historisch nachempfundenen Roben. Dadurch soll die Rekonstruktion der immer noch kriegsgeschädigten Innenräume dieses frühbarocken Palais wieder angeregt werden. In der Sänfte des Vereins werden die Musiker von den historischen Dresdner Ratschaisenträgern zum Ball getragen.

Der Förderverein des Palais im Großen Garten unterstützt mit einem Grußwort von
Dr. Eberhard Burger (ehem. Bauleiter des Wiederaufbaus der Dresdner Frauenkirche) diese gemeinsame Aktion.
 

YouTube-Video